Deutschlands mit Abstand größte Bistumszeitung redaktionell zu gestalten, das verpflichtet. Kirche+Leben hat nicht nur Tradition, die Bistumszeitung Münster ist auch stolz auf ihr Profil: verwurzelt im christlichen Glauben, weltoffen für die Nöte der Menschen, lebensfroh in der Gemeinschaft von Christen.

Deshalb holt Ihnen Kirche+Leben auch die ganze Bandbreite des kirchlichen Lebens ins Haus: das Geschehen im Bistum Münster, in Ihrer Region, ja sogar in Ihrer Pfarrgemeinde, aber ebenso in der Weltkirche und im Vatikan. Und natürlich informieren wir darüber, wie Christen auf die Gestaltung unserer Gesellschaft Einfluss nehmen und was in Staat und Gesellschaft richtig oder falsch läuft.

Freuen Sie sich auf Glaubensimpulse und Glaubensgeschichten von Christinnen und Christen heute. Vertiefen Sie sich in Reportagen und Porträts. Setzen Sie sich mit Hintergründen und Meinungen auseinander. Nutzen Sie Anregungen für Kultur und Muße.

"Ich bin sicher, wer regelmäßig unsere Bistumszeitung liest, der findet eine Vielzahl von Anregungen zur Vertiefung seines Glaubens, der kann innerkirchliche Vorgänge sachgerechter beurteilen, der kann fragenden Mitmenschen über Gott und Glauben kundig antworten, der findet gute Anregungen für eine Mitarbeit in der Gemeinde, einer Gruppe, einem Verband und für sein tägliches Leben." + Bischof Felix Genn